Tag Archives: DETAIL

06Jun/15

nasenräume @ DETAIL inside

jan schabert schreibt in der erstausgabe von DETAIL inside in seinem artikel »Nasenräume«, von den grundlagen des riechens bis hin zu anregungen zu olfaktorischer raumgestaltung:

Zunehmend dichte Gebäudehüllen führen bei gleichbleibenden Lasten bekannterweise zur erhöhten Anreicherung der Raumluft mit Schadstoffen. Sie schaffen die Grundlage des Sick-Building-Syndroms. Während für die Schadstoffkonzentration der Raumluft Grenzwerte eingeführt wurden, gilt für die Sicherstellung olfaktorischer Behaglichkeit, aufgrund der bislang nicht vollständig erforschten komplexen Wirkungsmechanismen von Geruchsreizen, nur ein »so wenig wie möglich«. …

nasenraeume640

DETAIL inside 01/2015 ist hier, der artikel »Nasenräume« ist, mit freundlicher genehmigung des verlags, als pdf hier erhältlich

DETAIL inside
zeitschrift für architektur und innenraumgestaltung
01/2015; s.80–82